Login: Email  Adgangskode  Husk mig Glemt kodeord »
public: TrueUdsendt af www.Get2Press.dk d. 15 januar 2016 « Tilbage til forsiden
Schweizer Künstler in Innsbruck
Rudolf Paul Renfer an der ART Innsbruck
Der Künstler Rudolf Paul Renfer ist 1962 in Lengnau (BE) geboren und aufgewachsen. Nach einer Schaffenspause begann er 2000 wieder intensiv zu malen, nahm auch an Ausstelllungen im In-und Ausland teil und präsentierte seine Arbeiten in der Öffentlichkeit, dies mit viel Erfolg. Die nächsten Ausstellungsreisen führen ihn an die ART Innsbruck und sogar an die Artexpo nach New York, ein Erlebnis, auf das er sich besonders freut.
Die Malerei hat ihn ein Leben lang begleitet, zahlreiche zusätzliche Ausbildungen öffneten ihm neue Perspektiven. Gegenwärtig ist er in eine Phase eingetaucht, in der er sich sowohl mit figurativen Motiven als auch mit abstrakten Bildräumen auseinandersetzt. Diese beiden Ausrichtungen versteht er einmalig spannend miteinander zu verbinden. Er liebt die großen weiten Bildräume, die vorgelagerten Ebenen werden oft nur minimal angedeutet, das Wesentliche ereignet sich im Bildhintergrund. Man erkennt wundersame weite Horizonte, raffinierte Lichtspiele, Straßen oder Wege, die in den Bildraum hineinführen. Motive wie ein Baum, ein Haus oder Pflanzenmotive werden nur spärlich gesetzt. Eine besondere Bedeutung erhält in vielen Bildern der Mensch als stark reduzierte Figur. Stelenartig reihen sich Figur an Figur und erzählen von der Bedrängnis des Lebens, vom Kommen und Gehen, von der Suche des Einzelnen nach seiner Identität. Diese Vorgänge sind von unglaublicher Faszination, weil er nichts ausformuliert , sondern mit diesen Figurenelementen spielt und variiert, Räume öffnet oder sie verschließt, einsame Figuren im Kontrast zu einer ganzen Reihe präsentiert, so dass man ein Gefühl von Bedrängnis erhält. Man geht der eigenen Identität auf die Spur, was hat der Einzelne gegen die Masse auszurichten? Wo beginnt das Erkennen, dass alles fließend ist, dass man eingebunden ist in innere und äußere Umstände, die man nicht selbst kreiert, in die man hineinmanövriert wird, ob man will oder nicht?
Einmalig ist, wie seine Farbkombinationen zum Tragen kommen. Ob man Blumen, Pflanzen, Landschaften oder Himmel und Erde betrachtet, immer taucht man in Farbräume voller Zauber ein. Er ist ein Künstler, der in der letzten Zeit zu einer besonderen Form gefunden hat und Neues kreiert , mit Perspektiven und Inhalten spielt, die neugierig machen und jeden fesseln. Auch das Dreidimensionale beschäftigt ihn. Eigenwillige Figuren von tänzerischer Kraft oder Holzobjekte fein angemalt, aber auch Objektkästen hat er geschaffen, die Geschichten zu erzählen scheinen. Sein Talent ist vielschichtig, fantasievoll und von viel Ästhetik geprägt, man darf gespannt sein, wo sein Weg ihn in seiner Malerei und Objektkunst hinführt.

Madeleine Schüpfer
Yderligere information
renfer ART renfer ART
G. Hutter Renfer
Tlf.: 0622963226
www.artplatformnyc.com/rudolf-paul-renfer
renferart@gmx.com renferart@gmx.com
Filer og billeder Filer og billeder
Rudolf_Paul_Renfer.pdf
Der_Lauf_des_Lebens.jpg
Udskriv pressemeddelelse Udskriv
Send pressemeddelelse Send pressemeddelelse
Hent som word Hent som word
Flere pressemeddelelser Flere pressemeddelelser